Seefahrer, Museumteam, Wählergruppe, Aktionskünstler, Chorsänger, Theatermacher, Piloten und Idioten und natürlich Freunde

 

MMW, Iko Chmielewski, Schulstr. 10, 26316 Varel

Stadt Varel 13.09.2013

-Der Bürgermeister-

Windalle 4

26316 Varel

Anträge für die konstituierende Sitzung des neuen Rates

Sehr geehrter Bürgermeister,

hiermit stellen wir folgende Anträge:

  1. Einschalten der Straßenbeleuchtung auch in den Nachtstunden

  2. Beschluss über einen schritt-weisen Austausch veralteter Beleuchtungstechnik, in dem hierfür Investitionsmittel in den Haushalt 2012 eingestellt werden.

Begründung:

Das Abschalten des Lichtes spart nur vordergründig Energie. In Wirklichkeit verhindert diese Maßnahme nur den nachhaltigen Umbau veralteter Beleuchtungstechnologie, in dem sie kurzfristig den Druck aus der längst überfälligen Diskussion genommen hat.

Bereits 2009 haben wir angeregt, als Alternative zur Abschaltung der Straßenbeleuchtung, sich mit diesem Dimm-Light-System inhaltlich auseinander zusetzen. Durch das System wird die Frequenz des Stromes bei fast gleich bleibender Leistung herunter geregelt, dass enorm viel Energie und damit Kosten eingespart werden können. Selbst Herr Langer räumte bei unserer Anregung ein, dass man bis zu 40 % Strom durch diese Technik sparen könnte. 

Mit freundlichen Grüßen

Iko Chmielewski           


 


 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok